Naturkraft aus aller Welt bequem zu dir nach Hause

Blasenentzündung heilen

Thailand, Kambodscha, Bali, Australien und Neuseeland. Das waren die ersten Länder unserer Weltreise und die ersten Länder, in welchen wir die verschiedensten alternativen Heilmittel entdeckt und kennengelernt haben. Wir haben uns in diesem „Auszeit“-Jahr intensiv mit allen möglichen Mitteln beschäftigt, die Harnwegsinfekte heilen können und haben uns mit Ärzten, ganzheitlichen Ernährungsberatern, Experten sowie mit den Einheimischen bzw. Ureinwohnern dieser Länder unterhalten und einiges gelernt.

Es kommt immer anders

Am 29.04.2016 haben wir Österreich verlassen und uns mit einem One-Way-Ticket in der Hand nach Bangkok verabschiedet. Nie im Leben hätten wir uns gedacht, dass uns die Reise einerseits an unsere Grenzen im Krankenhaus in Thailand bringen würde, andererseits aber auch den Durchbruch des Kreislaufs der ständig wiederkehrenden Harnwegsinfekte für Stefan bringen würde. Natürlich hatten wir gewisse Erwartungen an unsere große Reise und wie wohl jeder Mensch, der eine Weltreise antritt, den starken Drang danach etwas Neues zu erleben, sich selbst zu finden und als „gefestigte“ Person wieder nachhause zurückzukehren.

Wir hatten Glück. Der Start unserer Reise verlief zwar sehr holprig, Stefan war während der ersten zwei Monate mehr oder weniger dauernd krank und warf sich mehr oder weniger durchgehend wahllos diverse Antibiotika rein. Das alles gipfelte in einem einwöchigem Krankenhausaufenthalt in Chiang Mai, Thailand. Wir spielten mehrmals mit dem Gedanken, unsere Reise frühzeitig abzubrechen. Doch es war die beste Entscheidung unseres Lebens unsere Angst in Mut umzuwandeln und ins nächste Land, nach Indonesien, zu fliegen.

Denn wir haben unsere Leidenschaft gefunden. Etwas, wofür wir brennen. Etwas, wofür wir bereit sind, unsere Zeit und Energie reinzustecken. Etwas, worin wir großen Sinn sehen. Doch wichtiger als all das – Stefan hat wieder zu seiner Gesundheit gefunden. Etwas, wofür wir sehr dankbar sind und das uns zeigt, dass nach Regen wieder Sonnenschein folgt. Es kommt immer anders als man denkt.

In den Artikeln Mein Leben – Mein Weg und Gemeinsam sind wir stark erzählen wir mehr von unserer persönlichen Geschichte.

Weltreise Leidenschaft
Weltreise: finde deine Leidenschaft

Erfahrungen weitergeben

Wir haben also nicht nur während der schwierigsten Phase unserer Weltreise alles Wissenswerte über Harnwegsinfekte recherchiert, aufgesaugt und angewendet – auch danach haben wir uns intensiv während der restlichen Reise damit beschäftigt. Daraus entwickelte sich wiederum unsere Neugierde zu einem holistischen, also ganzheitlichen Gesundheitsansatz und wir beschäftigten und immer mehr mit unserem Mindset. Und so haben wir unsere Leidenschaft gefunden. Wir setzen verschiedene Projekte im Bezug auf einen ganzheitlichen Gesundheitsansatz um. URoLOGISCH GESUND ist eines davon. Hier möchten wir all jenen Personen helfen, die an Harnwegsinfekten leiden und einen Ausweg suchen. Das Internet hält viele Ratschläge, Forenbeiträge, Fakten und Hilfestellungen im Kampf gegen Blasenentzündungen parat. Wir wissen das und dennoch ist es oftmals schwierig, Lösungen zu finden. Die Informationen schweben irgendwo im World Wide Web herum und es dauert lange, bis man alles zusammengefasst und strukturiert beisammen hat.

Gerade wenn man wieder an einer akuten Blasenentzündung leidet, möchte man nicht erst Stunden damit verbringen, Lösungen zu finden. Hier auf URoLOGISCH GESUND finden sich alle relevanten Informationen, Erfahrungsberichte, Naturheilmittel und Ratgeber auf einem Platz. Es sind Erfahrungen, natürliche Nahrungsergänzungsmittel und es ist Wissen aus aller Welt, welches ständig erweitert wird. Wir sind der Meinung, dass es für jede Person den passenden alternativen Weg gibt. Im deutschsprachigen Raum findet man großteils nur Informationen über die hierzulande gängigen Heilmittel und Methoden.

Naturheilmittel
Heilmittel aus aller Welt

Heilmittel aus aller Welt

Wir möchten die ganze Welt einbinden, denn überall gibt es wertvolle Pflanzen und Heilmittel, die herangezogen werden können. Die Ureinwohner, wie etwa die Aborigines in Australien oder die Maori in Neuseeland sind immer noch sehr stark mit ihrer Natur verbunden. Sie leben in ihr und sie holen das Beste aus ihr heraus. Wir schätzen uns sehr glücklich ein wenig von ihrem Wissen gelernt zu haben und es nun weitergeben zu dürfen.

Wir stellen im Shop Produkte vor, die Stefan geholfen haben und von denen wir überzeugt sind. Wir werden die Produkte stetig erweitern und bei Reisen in andere Länder neue Heilmittel vorstellen. Die Produkte können bequem von zuhause aus bestellt werden. Für alles, was wir über Partnerseiten verlinken, bekommen wir eine kleine Provision (mehr Informationen hier) und erhalten somit eine kleine Gegenleistung für den Zeitaufwand und die Betreibung von URoLOGISCH GESUND. Zusätzlich gibt es kompakte Ratgeber-E-Books, die verschiedene Themen behandeln und teilweise gratis, teilweise gegen ein kleines Entgelt zu erwerben sind.

Was dich hier erwartet

Alles über Harnwegsinfekte

  • persönliche Erfahrungen und Hilfestellungen
  • alternative Ansätze und Wege

Ganzheitliche Gesundheit

  • holistischer Umgang mit Körper, Geist und Seele
  • mentale Hilfestellungen

Gesundheit & Reisen

  • Reiseberichte in Bezug auf Gesundheit
  • Volksmedizin aus aller Welt

Vielen Dank für die Unterstützung und bleib  Logo_RGB_Smaragdgrün_Gesund

Stefan & Corina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogheim.at Logo